NKD-Nikolauslauf: 2.000 Euro für den guten Zweck

Punkt 15:15 Uhr fiel der Startschuss und über 200 NKD-Mitarbeiter liefen für den guten Zweck. Allen voran die NKD-Lauftrainerin und bekannte Marathonläuferin Kristina Sendel.

“Der erste Nikolauslauf war ein voller Erfolg“, so N. Zander, Betriebsratsvorsitzende der NKD Services GmbH. Trotz eisiger Kälte liefen die Mitarbeiter Runde um Runde für je 1 Euro und nahmen so über 700 Euro ein. Die NKD-Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) spendete weitere 500 Euro und die NKD-Geschäftsführung rundete die Spendensumme auf 2.000 Euro auf.

Unmittelbar im Anschluss wurde in feierlicher Atmosphäre der Spendenscheck an den „Bunten Kreis Bayreuth e.V.“ übergeben. Der Verein hilft Familien mit Frühchen und Risikogeborenen, schwer chronisch kranken Kindern oder Kindern mit Behinderung bei der Nachsorge.

Bereits seit einigen Jahren hilft das in Bindlach ansässige Unternehmen den Bunten Kreis Bayreuth e.V. mit Produkten aus der Liegelind-Baby-Kollektion und Geldspenden.

Über NKD
Mit insgesamt 1.800 Filialen in Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien, einem eigenen Onlineshop sowie 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die NKD Firmengruppe zu den größten Unternehmen im Textileinzelhandel. Das Angebot reicht von aktueller Mode für die ganze Familie und funktionaler Sportbekleidung über Heimtextilien und saisonale Dekoartikel bis hin zu ausgewählten Markensortimenten.

Pressekontakt

NKD Services GmbH
Jörg Roßberg
Pressesprecher
Bühlstraße 5-7
95463 Bindlach
Tel.: +49 9208 699-0
E-Mail: pr-online@nkd.de

www.nkd.com/nikolauslauf
www.facebook.com/nkd.friends

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on tumblr
Tumblr
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Fortbildung zum Geprüften Handelsfachwirt (m/w/d)

Der Schwerpunkt liegt hierbei auf deiner intensiven Vorbereitung und Förderung zur Rolle als Führungskraft. An der Seite deiner betreuenden Bezirksverkaufsleitung bist du häufiger on Tour, wirkst bei der Verwaltung mehrerer Filialen sowie beim Personalmanagement mit und übernimmst eigenständig erste kleine Projekte.

Darüber hinaus unterstützt du tatkräftig bei der Planung und Organisation von Neueröffnungen. Aber auch die Bereitstellung und Auswertung von Verkaufsstatistiken und betriebswirtschaftlichen Kennzahlen darf natürlich nicht fehlen.

Ausbildereignungsprüfung

Zusätzlich zur Fortbildung absolvierst du auch die Ausbildereignungsprüfung. Dadurch kannst du in der Zukunft sogar selbst Auszubildende in unseren Filialen ausbilden!

Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

In den ersten 18 Monaten des Abiturientenprogramms durchläufst du eine verkürzte Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d). Während dieser Zeit erhältst duEinblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche deiner NKD Ausbildungsfiliale. Du lernst unter anderem, Verkaufsgespräche mit Kunden zu führen, den richtigen Umgang mit unserem Kassen- und Warenwirtschaftssystem, die Warenlieferung zu bearbeiten, aber auch die richtige Personaleinsatz- und Organisationsplanung zu erstellen. Betriebswirtschaftliches Denken ist dabei genauso gefragt wie eine Portion Kreativität, die du bei der Gestaltung einer ansprechenden und verkaufsfördernden
Warenpräsentation sowie der Organisation und Durchführung von besonderen Werbeaktionen ausleben kannst.