Ausgezeichnet: NKD ist „Preis-Sieger 2017“

Bindlach, 6. November 2017 – Das Bindlacher Textilunternehmen NKD wurde von Focus Money im Rahmen der Studie „Preis-Sieger 2017“ mit dem Prädikat „Gold“ ausgezeichnet.

Mit 100 von 100 Punkten hat NKD die Top-Platzierung bei der Studie „Preis-Sieger 2017“ erzielt. NKD bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in der Kategorie Textilketten und Modehäuser. Diese Studie wurde in Zusammenarbeit mit Deutschland Test und Focus Money durchgeführt. Über 6 Millionen Online-Nennungen zu mehr als 1.500 Marken wurden insgesamt analysiert. Um das deutsche Unternehmen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu ermitteln wurde über einen Zeitraum von August 2016 bis Juli 2017 aus 110 Branchen bzw. Produktkategorien ausgewertet. Beurteilt wurden Aussagen zu den Kategorien „Preis“ und „Qualität“. Während die Kategorie „Preis“ alle Inhalte untersuchte, die sich auf die Kosten für ein Produkt beziehen, wurden bei der Kategorie „Qualität“ alle Aussagen bezüglich des Leistungsversprechens der verkauften Ware ausgewertet.

Volle Punktzahl für NKD

Als einziges Unternehmen konnte der Bindlacher Textilfilialist aufgrund der positiven Kundenstimmen in der Umfrage von Focus 45/17 die volle Punktzahl erreichen und damit den Spitzenplatz in der Kategorie Textilketten und Modehäuser belegen. CEO Dr. Ulrich Hanfeld: „Wir sind stolz und freuen uns über diese besondere Auszeichnung. Und es motiviert uns, auch in Zukunft alles daran zu setzen unseren Kunden Qualität zum günstigen Preis zu bieten.“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on tumblr
Tumblr
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Fortbildung zum Geprüften Handelsfachwirt (m/w/d)

Der Schwerpunkt liegt hierbei auf deiner intensiven Vorbereitung und Förderung zur Rolle als Führungskraft. An der Seite deiner betreuenden Bezirksverkaufsleitung bist du häufiger on Tour, wirkst bei der Verwaltung mehrerer Filialen sowie beim Personalmanagement mit und übernimmst eigenständig erste kleine Projekte.

Darüber hinaus unterstützt du tatkräftig bei der Planung und Organisation von Neueröffnungen. Aber auch die Bereitstellung und Auswertung von Verkaufsstatistiken und betriebswirtschaftlichen Kennzahlen darf natürlich nicht fehlen.

Ausbildereignungsprüfung

Zusätzlich zur Fortbildung absolvierst du auch die Ausbildereignungsprüfung. Dadurch kannst du in der Zukunft sogar selbst Auszubildende in unseren Filialen ausbilden!

Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

In den ersten 18 Monaten des Abiturientenprogramms durchläufst du eine verkürzte Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d). Während dieser Zeit erhältst duEinblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche deiner NKD Ausbildungsfiliale. Du lernst unter anderem, Verkaufsgespräche mit Kunden zu führen, den richtigen Umgang mit unserem Kassen- und Warenwirtschaftssystem, die Warenlieferung zu bearbeiten, aber auch die richtige Personaleinsatz- und Organisationsplanung zu erstellen. Betriebswirtschaftliches Denken ist dabei genauso gefragt wie eine Portion Kreativität, die du bei der Gestaltung einer ansprechenden und verkaufsfördernden
Warenpräsentation sowie der Organisation und Durchführung von besonderen Werbeaktionen ausleben kannst.